"Tragisch, aber geil 2.0" Taschenbuch

"Tragisch, aber geil 2.0" Taschenbuch

Normaler Preis
€16,80
Normaler Preis
Sonderpreis
€16,80
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt.

Barbies Autobiografie.

Auf 332 Seiten durchschreitet Barbie die prägendsten Momente ihres Lebens und lädt ihre Leser:innen dazu ein, ihr dabei ungeniert über die Schulter zu schauen. Ihr Weg erweist sich als geprägt von Extremen, von Lust und Depression, Exzess und Absturz, von Kampf, Liebe und Täuschung und immer wieder von dem Entschluss, trotzdem weiterzumachen. Sie ist nicht zu eitel, auch in hässlichen Momenten ehrlich zu bleiben und erlaubt ihrer Leserschaft, ihre Ängste, Hoffnungen und Enttäuschungen mit ihr mitzufühlen. Dabei nimmt sie sich erfrischend selten ernst und erklärt ab und an in einem kurzen, hingeworfenen Nebensatz den komplexen Lauf der Welt. Am Ende bleibt ein hoffnungsstarker Blick in die Zukunft und das Gefühl, eine neue Freundin gewonnen zu haben.

Voller ungeschönter Wahrheiten, berührender Beobachtungen und zum Brüllen komischer Einblicke in das Leben einer einzigartigen Drag Queen.

"Ein Blick in Bärbels Welt. Ich habe viel über sie gelernt. Und tatsächlich auch das ein oder andere über mich. Danke für den Spiegel, den Du mir, bzw uns allen vorhältst. Und danke für die Inspiration."

Conchita Wurst

"Ein Buch wie eine beste Freundin. Ab und zu weise, öfter mal saukomisch, wenn es nötig ist liebevoll vulgär und immer, immer ehrlich."

Paul Schulz

“Wir haben Tränen gelacht und Tränen geweint.“
Stadt. Land. Schwul. - Der Podcast

„I still don‘t know her!“
Mariah Reich Ranicky

Taschenbuch, 332 Seiten, broschiert

4. Auflage